HEIMAT- UND GESCHICHTSVEREIN FINTHEN e.V.

Am Samstag, den 6. April 2019 unternimmt der HGV einen Abstecher in die Hechtsheimer Geschichte. Um 14:00 Uhr treffen wir uns an der Endhaltestelle der Straßenbahnlinie 51, Abfahrt ist 14:08 Uhr.

In Hechtsheim angekommen, folgt eine ca 2-stündige Führung durch Alt-Hechtsheim, die von dem Verein Hechtsheimer Heimatgeschichte durchgeführt wird. Zum Abschluß ist eine Einkehr in eine Hechtsheimer Gaststätte vorgesehen. Lediglich die Bahnfahrt und der Verzehr in der Gaststätte, erfolgt auf eigene Kosten. Ansprechpartner beim HGV ist Benno Kraft.