HEIMAT- UND GESCHICHTSVEREIN FINTHEN e.V.

Der Heimat- und Geschichtsverein Finthen e.V. hat auf seiner Jahreshauptversammlung für die Geschäftsjahre 2020/2021 am 10.05.2022 einen neuen Vorstand gewählt.

Der neue Vorstand besteht aus: Benno Kraft (1. Vorsitzender), Agnes Wintrich (2. Vorsitzende) Kurt Merkator (Schriftführer) Beisitzer: Volker Lickhardt, Ingo Schlösser, Werner Schmitt, Kurt Wunschheim. Das Amt des Kassierers/der Kassiererin bleibt vorerst unbesetzt Als Kassenprüfer wurden Birgit Schlösser und Volker Hans gewählt.

Dem bisherigen Vorstand gehörten als 2. Vorsitzender Werner Lehr und als Beisitzer Edgar Schäfer an, die beide verstorben sind. Mit ihnen verliert der HGV zwei Vorstandsmitglieder, die sich über Jahrzehnte für „ihren“ Verein eingesetzt haben und entscheidende Impulsgeber waren. Wir werden ihnen ein ehrendes Andenken bewahren. Unsere Schriftführerin Marianne Theisen steht nach mehr als 30 Jahren Vorstandsarbeit nicht mehr zur Verfügung. Auch unsere Kassiererin Christiane Kipp kandidierte aus persönlichen Gründen leider nicht mehr. Unser Dank gilt den beiden Vorstandsmitgliedern für ihre hervorragende Arbeit!

Im Geschäftsbericht weist Benno Kraft daraufhin, dass Corona-bedingt leider keine Veranstaltungen in den beiden Geschäftsjahren möglich waren. Daher hat Agnes Wintrich im April 2020 den Blütenspaziergang in digitaler Form abgefasst und den Mitgliedern zur Verfügung gestellt. Motiviert durch die vielen positiven Rückmeldungen folgten weitere virtuelle Spaziergänge u.a. zu den Heiligenhäuschen, den Wegkapellen und Wegkreuzen.

Kurt Merkator und Ingo Schlösser unternahmen virtuelle Rundgänge durch das historische Finthen mit vielen interessanten Informationen und alten Fotos. Diese in der Corona-Zeit entstandenen Publikationen umfassen 146 DIN-A4-Seiten und können zum Selbstkostenpreis als Printausgabe beim Vorstand erworben werden.

Im Ausblick auf das Jahr 2022 wird angekündigt, dass diese Spaziergänge demnächst auch in Präsenz durchgeführt werden.

Am 8.Juli 2022 findet das große Sommer-Event des HGV im Atrium Hotel statt. Das Thema ist „Fastnacht in Finthen“ mit Beiträgen der Fastnachtsvereine, des Radfahrervereins und der Sängervereinigung. Auf unsere Voranfrage hin meldeten sich bereits viele Mitglieder verbindlich an, dass das Sommer-Event stattfinden kann. Ein allgemeiner Flyer wird demnächst folgen, so dass jeder Interessierte, die Möglichkeit bekommt, sich anzumelden. Es gibt noch genügend freie Plätze. Weitere Veranstaltungen sind in Planung!  Agnes Wintrich

 


HGV LOGO SW

HINWEIS IN EIGNER SACHE

Aufgrund der aktuellen Lage sind wir ab sofort auch telefonisch für Sie erreichbar:

Benno Kraft
06131 - 48 06 668
(mit Anrufbeantworter).

Mitglied Werden