Königsborntal Thema einer Bachelor-Arbeit

2013-07-14 Herr Walecezk Knigsborntal-1Juli 2013 - is Die „Umgestaltung des Königsbornbachs zwischen „Mühltalstraße“ und „Am Königsborn““ lautet der Arbeitstitel zur Bachelor-Arbeit von Franz Waleczek, die er im Rahmen des Studiengangs Landschaftsarchitektur an der Hochschule Geisenheim University momentan schreibt.

Ziel ist der Entwurf einer potentiellen Umgestaltung und Aufwertung des Areal, um den Naherholungswert zu steigern. Das Gelände liegt in einem Dornröschenschlaf und besitzt ein großes Potential für eine ortsnahes Naherholungsgebiet.

Stadtkarten stellte die Stadt Mainz zur Verfügung, für die Entwicklung des Geländes und den gesamten historischen Hintergrund, wurde der Heimat- und Geschichtsverein zu Rate gezogen. Ingo Schlösser führte Herrn Waleczek 2 Stunden durch das Gebiet und thematisierte u.a. den möglichen Verlauf der römischen Wasserleitung und den Rückgang der Quellschüttungen.

Über das Ergebnis der Arbeit dürfen wir gespannt sein, möglicherweise können die Ideen von Herrn Waleczek wenigstens in Teilen umgesetzt werden. Die Finther würden sich freuen!

Share