Pfarrer Lambert

Lambert KopfAm 24. Mai 2010 haben wir des 50. Todestages von Pfarrer Lambert gedacht. Herr Prof. Dr. med. Benno König hat aus diesem Anlass eine Würdigung von Pfarrer Lambert geschrieben:

Philipp Heinrich Lambert war vom 16.05.1936 bis 16.05.1960 Pfarrer in Finthen.

Geboren wurde er am 25.12.1897 als jüngster von 8 Geschwistern in einer in Fehlheim lebenden Bauernfamilie. Sein Heimatpfarrer Helbig erkannte seine Begabung und bereitete ihn innerhalb von 3 Jahren auf den Besuch des Gymnasiums im benachbarten Bensheim an der Bergstraße vor. Der Weg von Fehlheim zum Gymnasium betrug 7 km und musste täglich und bei jeder Jahreszeit zu Fuß zweimal bewältigt werden. Es gab keine Zugverbindung und Schulbusse waren noch unbekannt.

Weiterlesen: Pfarrer Lambert